Die Werwölfe von Düsterwald – Best of

19,99  18,99 

Nicht vorrätig

In Die Werwölfe von Düsterwald schlüpfen die Spieler in Charaktere mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Alle Charaktere gehören entweder den Dorfbewohnern oder den Werwölfen an. Beide Gruppen versuchen sich gegenseitig durch List und Tücke aus dem Spiel zu werfen.

  • Alter: 10+
  • Spieler: 8-28
  • Dauer: ca. 15-90 Min.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Unter der Regie des Spielleiters verläuft eine Partie über mehrere aufeinanderfolgende Nächte und Tage.
Während der Nächte haben die Spieler die Augen geschlossen. Dann fordert der Spielleiter die nachtaktiven Charaktere der Reihe nach auf, die Augen zu öffnen (zu „erwachen“), um ihre Fähigkeiten einzusetzen. Nachdem alle Nacht-Charaktere aufgerufen wurden, bittet der Spielleiter alle Spieler, die Augen zu öffnen: Das Dorf erwacht.
Jeden Tag, wenn das Dorf erwacht ist, werden etwaige Opfer der Nacht-Charaktere offenbart. Dann diskutieren alle überlebenden Spieler darüber, wen sie aus ihrer Mitte per Abstimmung verjagen wollen – in der vagen Hoffnung, das Überleben des Dorfes zu sichern…
Das Ziel jedes einzelnen Spielers hängt von seiner geheimen Rolle ab.

Die Rollen sind aus den Spielen “Die Werwölfe von Düsterwald”, “Neumond”, “Charaktere” und “Der Pakt”.

Zusätzliche Information

Spieleranzahl

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Altersempfehlung

, , ,

Spieldauer (Minuten)

, , , , ,

Spielart

gegeneinander

Nach oben