Beschreibung

Dr. Eurekas Kollegin Dr. Microbe ist zu Besuch im Labor und hat einige knifflige Aufgaben für die Forscher mitgebracht: Entsprechend ihrer Forschungsaufträge müssen bunte Mikroben mit Hilfe einer Pinzette aus einer großen Petrischale in die kleinen, unterteilten Schalen der Forscher umgefüllt werden. Doch die Forschungsarbeit ist damit noch nicht beendet, denn in jeder Aufgabe fehlt eine Mikrobe, deren Form und Farbe nach bestimmten Kriterien dediziert werden muss. Wer kann als Erster den Auftrag nachbilden und die richtige Mikrobe finden um die Aufgabe zu lösen?

Dr. Microbe von Pegasus Spiele nimmt die Spieler nach Dr. Eureka ein weiteres Mal mit ins Labor. Wieder ist Geschick, Geschwindigkeit und logisches Denken gefragt, doch diesmal auf völlig andere, innovative Weise. Durch Regelvarianten kann die Schwierigkeit zusätzlich erhöht werden.