Beschreibung

Salamamba – darum geht’s

Salamamba wollte eigentlich nur mit den Wichteln im Wald Verstecken spielen. Just zur gleichen Zeit macht sich aber auch der böse Zauberer auf den Weg!

Der Hexenmeister Fiesolix hat das Ei der Zauberschlange Salamamba gestohlen! Nur wenn alle Spieler zusammenarbeiten kann die Schlange ihr magisches Ei zurückgewinnen. 

In jedem der drei Kapitel werden die 4 Spielplanteile anders aufgebaut. Wie, verrät die zum Kapital passende Geschichte. Geheime Portale, Untertanen des Zauberers, magische Gegenstände und viele weitere Überraschungen bringen viel Abwechslung ins Spiel.

Die Spieler würfeln reihum abwechselnd. Wenn der Würfel das Symbol für Salamamba zeigt, dürfen die Spieler gemeinsam die Schlange verlängern oder verkürzen mit den magischen Schlangenteile. So bewegt sich Salamamba über das Spielfeld. Zeigt der Würfel aber das Symbol für Fiesolix, so bewegt sich dessen Spielfigur. Ein spannender Wettlauf.

Download